Liebeslieder und Hymnen, ĂĽberwiegend gesungen (Sopran und / oder Tenor) , sowie einige instrumentale StĂĽcke, meditative und kraftvolle Melodien aus keltischen Liedsammlungen fĂĽr Arrangements mit solistischem Gesang (Tenor und Sopran), z. T. im Wechsel mit Chorgesang.

O My Love

Die gesungenen Titel ĂĽberwiegen in dieser Produktion. Als Sänger konnte der bekannte Folksänger der Gruppe “Mahones”, Markus Brachtendorf, gewonnen werden, dessen Stimme und Art zu singen exakt dem Charakter dieser Musik entspricht. Zu einigen dieser mĂĽndlich ĂĽberlieferten Melodien haben die beiden bedeutendsten Volksdichter des keltischen Kulturkreises, Thomas Moore in Irland und Robert Burns in Schottland, Liedtexte gedichtet, daranter das berĂĽhmte Liebeslied “Ae fond kiss”. Von Konzertharfe und irischer Harfe begleitet, werden als Soloinstrumente neben der kleinen irischen Flöte, der sog. “Tin Whistle” und der Violine auch die groĂźe “Low Whistle” mit ihrem mystischen Klangreiz verwendet.